Nachrichtendetails

Stellenausschreibung in der Arbeitsgruppe Festkörpermechanik


In der Arbeitsgruppe Festkörpermechanik des Instituts für Technische Mechanik (ITM) ist ab 1. Februar 2018 eine Stelle als

 

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w) TV-L E13 (100%)

 

zu besetzen. Die Stelle ist auf drei Jahre befristet. Die Möglichkeit zur Promotion wird gegeben.
 
Ein Schwerpunkt der Tätigkeit wird in der Forschung auf dem Gebiet der Modellierung und Simulation additiv gefertigter Strukturen in Zusammenarbeit mit anderen Fachgebieten liegen. Programmierkenntnisse sind hierzu erforderlich.

 

Eine Beteiligung an der Lehre, vor allem in der Technischen Schwingungslehre, ist verpflichtend. Entsprechende Kenntnisse der deutschen Sprache sind erforderlich. Zudem sind englische Sprachkenntnisse notwendig.

 

Die Hochschule strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an und fordert deshalb qualifizierte Frauen besonders zur Bewerbung auf.

 

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Die Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten sind willkommen.

Spezielle Auskünfte zum Forschungsthema erteilt der Fachgebietsleiter Prof. Dr.-Ing. Stefan Hartmann (stefan.hartmann@tu-clausthal.de).

Ihre Bewerbung mit Lebenslauf, Zeugnissen, einer Beschreibung von Interessenschwer-punkten sowie Ihrer bisherigen Erfahrungen im Bereich der Modellierung und Simulation richten Sie bitte bis zum 31. Dezember 2017 schriftlich oder in Form einer einzelnen PDF-Datei (max. 10 MB) an Prof. Dr.-Ing. Stefan Hartmann (stefan.hartmann@tu-clausthal.de








Nachrichtenalter: 10.11.2017 11:04
Zurück

 

Kontakt  Suche  Sitemap  Datenschutz  Impressum
© TU Clausthal 2017