Institut für Technische Mechanik > Institut > Personal > Prof. Dr.-Ing. Hans-Ulrich Meier

Prof. Dr.-Ing. Hans-Ulrich Meier

Prof. Dr.-Ing. Hans-Ulrich Meier
Professur für Experimentelle Strömungsmechanik
Adolph-Roemer-Straße 2A

Telefon: (05323) 72-3166 
Telefax: (05323) 72-2203

eMail: HU.Meier@t-online.de

Lebenslauf

  • Hans-Ulrich Meier, geboren 1938 in Bremen,
  • 1957 Studium Fachrichtung Flugzeugbau an der TH Braunschweig.
  • 1964 wissenschaftlicher Mitarbeiter der Aerodynamischen Versuchsanstalt Göttingen (AVA).
  • 1970 Promotion im Bereich der Strömungsmechanik an der TH Braunschweig.
  • 1971 Lehrauftrag an der Fachhochschule Bremen für das Fach "Hydromechanik".
  • 1973 Visiting Ass. Prof. an der University of Maryland und gleichzeitig Visiting Consultant beim Naval Ordnance Laboratory (NOL), Washington.
  • 1974 - 1997 Scientific Project Officer des US - FRG Data Exchange Agreement "Viscous and Interacting Flow Field Effects".
  • 1977 - 1988 Leiter der DFVLR Abteilung "Grenzschichten" in Göttingen.
  • 1983 Lehrauftrag "Strömungsmesstechnik" am Institut für Technische Mechanik der TU Clausthal.
  • 1986 Habilitation für das Gebiet "Experimentelle Strömungsmechanik" an der TU Clausthal.
  • 1988 - 1998 Direktor des Deutsch-Niederländischen Windkanals (DNW).
  • 1990 Ernennung zum apl. Professor an der TU Clausthal
  • 1991 Honorary Professor am Nanjing Aeronautical Institute, China.
  • 1994 - 2003 Mitglied des Board of Directors des "von Kármán Institute" (VKI), Brüssel.
  • 1999 Ausscheiden aus dem DLR.
  • 1999 - 2003 Leiter des DGLR- Fachbereiches "Fluid und Gasdynamik".
  • 2005 48. Ludwig Prandtl Gedächtnisvorlesung. Gesellschaft für Angewandte Mathematik e.V. (GAMM). 76th Annual Scientific Conference, Luxembourg, March 28- April 1, 2005. .

Veröffentlichungen

 

Kontakt  Suche  Sitemap  Data Privacy  Imprint
© TU Clausthal 2019