CFAM

Seit dem 5. Dezember 1985 besteht der Förderkreis für Angewandte Mechanik mit der Zielsetzung den akademischen Nachwuchs insbesondere durch

  • Veranstaltung von Weiterbildungsseminaren,
  • Erfahrungsaustausch und Kontaktpflege mit Vertretern aus Wissenschaft, Technik und Wirtschaft,
  • Herausgabe von Schriften aus dem einschlägigen Lehr- und Forschungsgebiet

zu fördern. Diesbezüglich unterstützt der Verein auch Wettbewerbe in den Grundlagenvorlesungen zur Aktivierung der Studenten sich mit Themen der angewandten Mechanik zu beschäftigen. Des Weiteren werden Exkursionen zur Kontaktpflege mit der Industrie durchgeführt. Insbesondere durch die Aktivitäten der Ehemaligen sind gute Kontakte zur Industrie vorhanden. Jährlich stattfindende Vorträge von Ehemaligen, die in der Industrie arbeiten, geben einen guten Einblick für Personen der Universität über die vielfältigen Möglichkeiten von Ingenieuren.

Für ein weiteres Interesse insbesondere der finanziellen Unterstützung werben wir, damit der Nachwuchs aktiv gefördert werden kann. Ebenso sind eine Mitgliedschaft in dem Verein und eine aktive Beteiligung möglich und willkommen. Bei weiteren Rückfragen bitte an das Institut für Technische Mechanik bzw. bei Prof. Stefan Hartmann wenden.

Beispielaktivitäten im CFAM:

Seminarvorträge aus Industrie und Hochschule sowie Exkursionsaktivitäten (hier Lachter Stollen)

 

Kontakt  Suche  Sitemap  Datenschutz  Impressum
© TU Clausthal 2017